Allg. Informationen
Dauerausstellungen
Wechselausstellungen
Monatsveranstaltungen
Museumspäd. Angebot
Kulturreferat
Leihausstellungen
Museumsshop
Startseite
Ostpreußisches Landesmuseum in Lüneburg
 
  Wechselausstellungen 2006
 
03. Juni bis 10. September 2006
Aus Liebe zum Detail
Der Jagdmaler Reinhold Feussner

Ausstellungseröffnung:
Freitag, 02. Juni, 19.30 Uhr

Museumspädagogisches Begleitprogramm


Hermeline, Aquarell/Deckfarben
(Privatbesitz)

Hermeline, Aquarell/Deckfarben (Privatbesitz)
 
  Schwäne in einer idyllischen Seenlandschaft, eine Gams im Hochgebirge und Eisbären mit Jungen - dazu natürlich auch Eisvögel, Hirsche und Elche: Abwechslungsreich und überraschend sind die Bilder von Reinhold Feussner (1886 - 1971), einer der bedeutenden deutschen Jagd- und Naturmalern des 20. Jahrhunderts.
  Hirsch, von Jagdhunden verfolgt, Öl auf Leinwand (Besitz Galerie Wellner, Bad Münder)
Hirsch, von Jagdhunden verfolgt,
Öl auf Leinwand

(Besitz Galerie Wellner, Bad Münder)
Feussner bringt den Betrachter ganz nah an die Tierwelt und ihre natürlichen Lebensräume heran. Selbst Jäger, durchstreifte er unter anderem auch die Lüneburger Heide auf der Jagd nach Motiven und Wild.

Zu allen Jahreszeiten und in vielen Regionen fing er Typisches und Besonderes ein. Meisterhaft vereint er dabei mit filigranem Pinselstrich großformatige Landschaftsmalerei und detaillierte Tierbeschreibungen.
 
  Seit früher Kindheit studierte der Sohn eines Oberförsters Tiere in freier Wildbahn. Er wuchs inmitten einer reichen Natur auf, die ihn für das Leben prägte. Schon in seiner Jugend begann er zu malen. Als ein großes Talent studierte er an der Kunstakademie in Königsberg.

Der vielseitige Künstler malte mit Öl- und Aquarellfarben, fertigte Guachen und zeichnete. Als freischaffende Maler veröffentlichte er seine Tier- und Naturdarstellungen häufig in Büchern und Zeitschriften - auch in der Jagdpresse.
Birkhahnbalz in der Lüneburger Heide, Öl auf Leinwand (Besitz Ostpreußisches Landesmuseum)
Birkhahnbalz in der Lüneburger Heide,
Öl auf Leinwand

(Besitz Ostpreußisches Landesmuseum)
   
  Das Buch zur Ausstellung:
Christoph Hinkelmann, Rolf Brunk, Jörn Barfod: Aus Liebe zum Detail. Der Jagdmaler Reinhold Feussner. Verlag J. Neumann-Neudamm, Melsungen 2006.


Museumspädagogisches Begleitprogramm
 
 
[nach oben]    [Wechselausstellungen im Überblick]